Kategorienarchiv: Aktionen und Berichte

Internationaler Abend zum Thema Fasching

In der nächsten Woche Donnerstag findet wieder unser internationaler Abend (Kochabend/Begegnung International) statt. Diesmal aus organisatorischen Gründen etwas außer der Reihe bereits am 3. Donnerstag des Monats. Das Motto lautet diesmal „Fasching“. Alles weitere erfahrt ihr, wenn ihr zur Veranstaltungsseite folgt. Oder kommt einfach vorbei! Wir freuen uns auf euch. Neue Gäste schauen am besten auf unsere Wegbeschreibung, damit sie auch sicher den Eingang finden. Zur Facebook-Veranstaltung.

Begleiteter Besuch der Messe Karriere Start 2020

Am Samstag, den 25.Januar, besuchen wir mit allen, die eine Arbeit oder einen Ausbildungsplatz suchen, die Messe KarriereStart. Um gut darauf vorbereitet zu sein, bieten wir für Migrant*innen und Geflüchtete, die sich dafür interessieren ein Sprach- und Gesprächstraining schon diesen Samstag an. Hier geht es zur ANMELDUNG! Menschen, die Migrant*innen und Geflüchtete auf die Messe begleiten und bei ihrem Rundgang unterstützen möchten, melden sich bitte per E-Mail bei der Koordinatorin unserer AG Ausbildung und Arbeit, Marlis Straessner-Lacroix. Die Aufgabe ist

Sprach- und Gesprächstraining für die KarriereStart 2020

Unsere Arbeitsgruppe Ausbildung und Arbeit (AG A&A) wird am 25. Januar, wie in den Jahren zuvor, die KarriereStart mit interessierten Geflüchteten und Migrant*innen besuchen: Gemeinsamer Besuch der Messe KarriereStart 2020. Zur Vorbereitung auf diese wichtige Messe für Menschen, die einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz suchen, wird die AG A&A am 18. Januar eine Trainingsveranstaltung zur gezielten Vorbereitung anbieten: Sprach- und Gesprächstraining für die KarriereStart 2020. Es sind alle Interessierten herzlich eingeladen an der kostenfreien Trainingsveranstaltung teilzunehmen. Wir als Verein geben Euch Freikarten für die Messe

Begegnung International Morgen Abend!

Am morgigen Donnerstag Abend findet unsere letzte Veranstaltung „Begegnung International“ in diesem Jahr statt. Das Team der AG Begegnung International hat als Motto der Veranstaltung den „Advent“ gewählt. Wie immer steht das gemeinsames Kochen, Essen, Reden und Beisammen sein im Vordergrund. Neben leckerem Essen von Koch Nihad und seinem Team wird es weitere Angebote geben. Kommt vorbei und genießt die nette Gesellschaft. Weitere Infos findet ihr wenn ihr diesem Link folgt.

Gelungenes Adventsfest von Willkommen in Löbtau

Am Montag Abend feierten wir im kleinen Saal der Kirchgemeinde Friede und Hoffnung unser jährliches Adventsfest. Für die musikalische Unterhaltung sorgte der Gospelchor der Kirchgemeinde, dem wir hiermit nochmal ausdrücklich danken wollen. Dank gilt auch dem Vorbereitungsteam und den vielen Helfer*innen, die maßgeblich zum Gelingen des Fests mit verschiedenen Angeboten beigetragen haben. Ebenso möchten wir Philipp Lindenau danken, dem wir die schönen Fotos vom Fest verdanken. Und zu guter letzt gilt unser Dank euch allen für euren Besuch und eine

Adventsfest von Willkommen in Löbtau

Zu unserem Adventsfest am 9. Dezember laden wir alle Menschen herzlich ein. Wir wollen miteinander reden, essen, trinken und in entspannter, besinnlicher Atmosphäre Zeit miteinander verbringen. Für unser Mitbringbuffet bitten wir alle Besucher*innen eine Kleinigkeit zum gemeinsamen Essen beizutragen. Für Kinder und auch für Erwachsene wird es verschiedene Angebote geben. So sind unter anderem ein gemeinsames Plätzchen-Backen und ein Bastelangebot zum Gestalten von Teelichtern vorbereitet. Für die musikalische Unterhaltung wird der Gospelchor der Kirchgemeinde Friede und Hoffnung mit einem Auftritt

Veranstaltungshinweis – „Actions“ ein Bühnen- und Aktionsprojekt

Am Dienstag startet das Bühnen- und Aktionsprojekt Actions in Hellerau. Einige unserer ehrenamtlichen Paten und Geflüchtete, mit denen wir zusammen arbeiten, sind ebenfalls an dem Projekt beteiligt. Alle weiteren Infos erhaltet ihr auf der Webseite des Europäischen Zentrums der Künste in Hellerau: Facebookveranstaltung des Kunstprojekts

Mit.Menschen.Würde

So der Titel des breiten Veranstaltungsprogramms, das ein Bündnis verschiedener Initiativen rund um die Gruppe Herz statt Hetze ins Leben gerufen hat. Am kommenden Sonntag (20. Oktober) jährt sich der Jahrestag der islamophoben, rassistischen und völkischen Pegida-Bewegung bereits zum fünften mal. Vor dem Hintergrund gewalttätiger Neonazis, die mittlerweile ungehemmt politische Morde begehen und Massaker in Synagogen und Moscheen die Tat umsetzen wollen, ist dies ein sehr wichtiger Termin. Denn die Pegida-Bühne ist der Ort, an dem die Hetze verbreitet wird, die hinter

Willkommen in Löbtau denkt Integration neu!

Willkommen in Löbtau wurde bereits im März in das Programm Integration neu denken von SINGA und der Robert Bosch Stiftung aufgenommen. Das Programm unterstützt Organisationen, die im Themenfeld Integration tätig sind, darin, wirkungsvolle Lösungsansätze für gesellschaftlichen Zusammenhalt zu erarbeiten. Über einen Zeitraum von acht Monaten erhalten die teilnehmenden Organisationen Beratung und Begleitung bei der Umsetzung eines Projektes oder der Lösung einer Herausforderung sowie eine Förderung von einmalig 10.000 €. Innerhalb dieses Programms haben wir unser Projekt „Berufstandem“ entwickelt und schaffen

Spielbericht Sichtungsturnier

Bei bestem Wetter versammelten sich am 8. September insgesamt acht Teams auf dem Trainingsgeländes des Nachwuchses von Dynamo Dresden. Willkommen in Löbtau e.V. (WiL) hatte gemeinsam mit der SGD, 1953 international und dem Fanprojekt Dresden e.V. zu einem Sichtungsturnier eingeladen. Der Name verrät es bereits: Dieses Turnier war nicht nur dazu gedacht, das beste Team am Ende des Tages zu küren. Vielmehr ging es darum, guten Fußball zu sehen und auch gesehen zu werden. Denn unter den Zuschauern befanden sich

Aktion Riesengrafik auf dem Neumarkt

Am letzten Freitag startete das noch relativ junge Ehrenamtsportal der Bürgerstiftung Dresden​ und der Stadt Dresden​ „Ehrenamt.jetzt“ die „Aktion Riesengrafik“. Alle aktuellen Inserate der Plattform wurden in Übergröße ausgedruckt und auf dem Neumarkt präsentiert. Auch wir von Willkommen in Löbtau waren mit dabei und haben unsere Anzeigen dargeboten. Wer sich vorstellen kann bei uns mitzumachen schaut einfach mal im Ehrenamtsportal vorbei oder meldet sich unter kontakt[ät]willkommen-in-loebtau.de bei uns. Hier die Beschreibung der Aktion auf der Seite von Ehrensache.jetzt.

« Ältere Beiträge