AG Nähwerkstatt

Nachdem immer mehr Geflüchtete nach einer Nähmaschine fragten, haben sich die Mitmacher von der AG Spenden und Sarah vom Näh.Werk, nach einer zahlreichen Nähmaschinenspende, entschlossen eine Nähwerkstatt auf der Emil-Ueberall-Straße 6 (Spenderaum von „Willkommen in Löbtau“) zu eröffnen. Genäht werden kann alles, ob umändern, neu nähen oder aus vorhandenen Kleidungsstücken ein vollkommen neues Stück herstellen.

Es stehen 4 Nähtische zur Verfügung. Über Stoffe und Kurzwaren (Nähgarne, Reißverschlüsse, Nähgarne, Maßbänder, etc.) freuen wir uns.

Mitmachen ist sehr erwünscht!

Geöffnet von April bis September (fast) immer freitags 15 – 18 Uhr.

Beiträge im Blog

Kontakt

Über folgendes Formular können Sie direkt mit der AG Nähwerkstatt Kontakt aufnehmen.

Ihr Name (*)

Ihre E-Mail-Adresse (*)

Betreff (*)

Ihre Nachricht (*)

Anhang (max. 2MB pdf, jpg)

(*) Pflichtfeld