Termine

Liebe Besucher*innen,

nach der Welle von Corona-Erkrankungen sind unsere Angebote erst mal alle ausgefallen. Durch die zunehmenden Lockerungen werden wir diese aber vermutlich demnächst wieder nach und nach öffnen können. Wir halten euch darüber hier und andere soziale Medien auf dem Laufenden.

Informationen darüber, wann und wie es weiter geht, werden wir euch zeitnah zur Verfügung stellen. Wir danken für euer Verständnis.


Informationen zum Coronavirus und zum Umgang mit der Pandemie

Informationen und Verhaltensregeln zur aktuellen Situation von der Beauftragten für Integration des Bundes in mehreren Sprachen.

Informationen und Verhaltensregeln zur aktuellen Situation von der Bundesregierung in mehreren Sprachen.

Informationen der Johanniter in acht verschiedenen Sprachen. Darunter Arabisch, Dari und Farsi.


<< Mai 2020 >>
MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
27 28 29
  • 15:30 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Interkultureller Lernraum]

    Der Lernraum öffnet 2020 immer montags von 16:00-19:00 Uhr und mittwochs von 15:30-17:00 Uhr in den Räumen des SPIKE Dresden.

    Weitere Infos gibt es hier auf der Webseite des Spike.

  • 19:00 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Sprachwerkstatt Deutsch]

    Die Sprachgruppe von „Willkommen in Löbtau“ trifft sich wöchentlich im Keller der Poststraße 13 (Adventgemeinde, Zugang über Schillingstraße, sieht unten). Hier lernen Migrant*innen, Austauschstudent*innen und alle anderen Interessierten gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfer*innen Deutsch. Sowohl Lernwillige als auch interessierte Unterstützer*innen werden freudig erwartet. Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich.

    Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    • Haltestelle Bünaustraße mit den Tram-Linien 1, 6, 7, 8, 10, 11, 12
    • Haltestelle Schillingstraße mit den Buslinien 90 und A
    • Haltestelle Tharadter Straße mit den Buslinien 61, 63, 90, A und 333 sowie Tram-Linien 1, 6, 7, 8, 10, 11, 12

     

    Dein Weg zu uns

    Der Eingang ist ein wenig schwierig zu finden. Es handelt sich um ein Eckhaus und der separate Eingang zum Lernraum im Keller liegt in der Schillingstraße. Du findest ihn, wenn Du die Hofeinfahrt zur Garage neben dem Gebäude betrittst. Dort ist rechts am Gebäude eine Treppe, die zu einer Tür im Kellergeschoss führt. Sie ist offen und Du kannst einfach eintreten. Genau dort bist Du richtig. 😉

    Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Unterstützung durch interessierte Ehrenamtler*innen ist herzlich willkommen.

    Für Rückfragen stehen wir gerne über das Kontaktformular auf der Seite „AG Sprache“ zur Verfügung.

30 1
  • 00:00 Feiertag! Keine Veranstaltungen!
  • 15:00 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Internationaler Fußballtreff]

    Fußball verbindet! Jeden Freitag ab 15.00 Uhr kicken Menschen aus verschiedensten Ländern gemeinsam auf dem Kunstrasenplatz in der Malterstraße 18. Also, kramt Eure Sportsachen raus, kommt vorbei und spielt mit!

    Fragen beantworten wir gerne über das Kontaktformular auf der Seite „AG Sport / Fußball„.

  • 15:00 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Offene Nähwerkstatt und Familientreff]

    Die Nähwerkstatt von Willkommen in Löbtau e.V. wird gemeinsam mit dem Löbtop e.V. im Stadtteilladen auf der Deubener Str. 24 betrieben.

    An gespendeten und von Willkommen in Löbtau angeschafften Nähmaschinen betätigen sich unter Anleitung von Marlis Goethe sowohl geflüchtete Menschen als auch Nachbarinnen und Nachbarn.

    In den Räumen des Löbtop e.V. werden auch die Kinder der zum Nähen anwesenden Familien liebevoll betreut. Eine Spielecke bietet genügend Raum und Anregungen.

    Getränke und Gebäck stehen immer für eine gemütliche Runde und Gespräche zwischen Ortsansässigen und Neubürgern zur Verfügung.

    Die Nähwerkstatt öffnet jeden Freitag zwischen 15 und 18 Uhr für Interessierte am Nähen und anderen Handarbeiten und kann ebenfalls als gemütlicher Familientreff genutzt werden. Besucher*innen von außerhalb des Stadtteils sind ebenfalls herzlich willkommen.

    Mitmachen ist sehr erwünscht!

    Geöffnet (fast) immer freitags 15 – 18 Uhr.

    Fragen beantworten wir gerne über das Kontaktformular auf der Seite „AG Nähwerkstatt“.

2 3
4 5 6
  • 15:30 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Interkultureller Lernraum]

    Der Lernraum öffnet 2020 immer montags von 16:00-19:00 Uhr und mittwochs von 15:30-17:00 Uhr in den Räumen des SPIKE Dresden.

    Weitere Infos gibt es hier auf der Webseite des Spike.

  • 18:30 Stammtisch „Ausbildung und Arbeit für Geflüchtete“ 6.5.2020

    Die AG Ausbildung und Arbeit veranstaltet monatlich einen Stammtisch zum Thema „Ausbildung und Arbeit für Geflüchtete“.

    Ort: Während des Notbetriebs der TUD online im Videoraum WiL_Orga https://vidyoportal.cern.ch/join/joMmFS4Gev, PIN auf Anfrage.
    Man kann im Browser arbeiten oder die App runterladen. Im Browser nicht vergessen, Kamera + Mikro zuzulassen. Die App gibt es auch im Play Store für Android und iPhone.

    Stammtisch: 18:30 – 20:00

    Agenda für den 6.5.2020 (vorläufig):

    1. Kurze Begrüßungsrunde 
    2. Anliegen der Pat/inn/en oder Zwischenerfolge
    3. Patenschaften in Zeiten von Corona

      • Auswirkungen auf Aufenthaltstitel zum Zweck der Erwerbstätigkeit: Falls durch den Verlust der Arbeit oder durch Kurzarbeit der Lebensunterhalt nicht mehr gesichert ist, droht in bestimmten Fällen der Verlust der Aufenthaltserlaubnis: neue IQ-Arbeitshilfe
      • IQ Fachstelle Migrantenökonomie: Soforthilfen für Kleinstunternehmen Sachsen
    4. Organisation der AG (alle)

                   5. Nächste wichtige Termine:( Alle Termine für Jobs und Lehrstellen hier)

      • Pflegefachtag Kreischa: 9.5.2020 – abgesagt –
      • Mitgliederversammlung WiL e.V. Di 12. 5. – verschoben -> September? –
      • 16.5.20 | 9:30-15 Uhr  Uni-Tag | TU – DresdenVirtuell
      • Treffen unserer alten und neuer Azubis (wenn klar ist, wie es nach Corona weitergeht, wer einen Ausbildungsplatz bekommt + Feier der bestandenen Ausbildungen)
      • Nächste Stammtische (Vorschläge):
        • Juni: 3. Oder 10.
        • Juli: 1. Oder 8.

    Die AG unterstützt in Form von persönlichen Patenschaften oder in sog. Berufstandems die Geflüchteten bei der Jobsuche und Weiterbildung, hilft bei Behördengängen, der Vermittlung von Kontakten und dem Ausfüllen von Formularen.

    Ziel des Stammtisches ist der regelmäßige Austausch innerhalb der AG und mit hauptamtlich Tätigen sowie die Planung der Aktivitäten.

    Die AG freut sich über weitere MitstreiterInnen, insbesondere für die Patenschaften, und lädt alle Interessierten sehr herzlich zum Stammtisch ein.

    Der direkte Kontakt zur AG ist über das Kontaktformular auf der AG-Seite möglich.

  • 19:00 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Sprachwerkstatt Deutsch]

    Die Sprachgruppe von „Willkommen in Löbtau“ trifft sich wöchentlich im Keller der Poststraße 13 (Adventgemeinde, Zugang über Schillingstraße, sieht unten). Hier lernen Migrant*innen, Austauschstudent*innen und alle anderen Interessierten gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfer*innen Deutsch. Sowohl Lernwillige als auch interessierte Unterstützer*innen werden freudig erwartet. Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich.

    Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    • Haltestelle Bünaustraße mit den Tram-Linien 1, 6, 7, 8, 10, 11, 12
    • Haltestelle Schillingstraße mit den Buslinien 90 und A
    • Haltestelle Tharadter Straße mit den Buslinien 61, 63, 90, A und 333 sowie Tram-Linien 1, 6, 7, 8, 10, 11, 12

     

    Dein Weg zu uns

    Der Eingang ist ein wenig schwierig zu finden. Es handelt sich um ein Eckhaus und der separate Eingang zum Lernraum im Keller liegt in der Schillingstraße. Du findest ihn, wenn Du die Hofeinfahrt zur Garage neben dem Gebäude betrittst. Dort ist rechts am Gebäude eine Treppe, die zu einer Tür im Kellergeschoss führt. Sie ist offen und Du kannst einfach eintreten. Genau dort bist Du richtig. 😉

    Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Unterstützung durch interessierte Ehrenamtler*innen ist herzlich willkommen.

    Für Rückfragen stehen wir gerne über das Kontaktformular auf der Seite „AG Sprache“ zur Verfügung.

7 8
  • 15:00 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Internationaler Fußballtreff]

    Fußball verbindet! Jeden Freitag ab 15.00 Uhr kicken Menschen aus verschiedensten Ländern gemeinsam auf dem Kunstrasenplatz in der Malterstraße 18. Also, kramt Eure Sportsachen raus, kommt vorbei und spielt mit!

    Fragen beantworten wir gerne über das Kontaktformular auf der Seite „AG Sport / Fußball„.

  • 15:00 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Offene Nähwerkstatt und Familientreff]

    Die Nähwerkstatt von Willkommen in Löbtau e.V. wird gemeinsam mit dem Löbtop e.V. im Stadtteilladen auf der Deubener Str. 24 betrieben.

    An gespendeten und von Willkommen in Löbtau angeschafften Nähmaschinen betätigen sich unter Anleitung von Marlis Goethe sowohl geflüchtete Menschen als auch Nachbarinnen und Nachbarn.

    In den Räumen des Löbtop e.V. werden auch die Kinder der zum Nähen anwesenden Familien liebevoll betreut. Eine Spielecke bietet genügend Raum und Anregungen.

    Getränke und Gebäck stehen immer für eine gemütliche Runde und Gespräche zwischen Ortsansässigen und Neubürgern zur Verfügung.

    Die Nähwerkstatt öffnet jeden Freitag zwischen 15 und 18 Uhr für Interessierte am Nähen und anderen Handarbeiten und kann ebenfalls als gemütlicher Familientreff genutzt werden. Besucher*innen von außerhalb des Stadtteils sind ebenfalls herzlich willkommen.

    Mitmachen ist sehr erwünscht!

    Geöffnet (fast) immer freitags 15 – 18 Uhr.

    Fragen beantworten wir gerne über das Kontaktformular auf der Seite „AG Nähwerkstatt“.

9 10
11 12 13
  • 15:30 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Interkultureller Lernraum]

    Der Lernraum öffnet 2020 immer montags von 16:00-19:00 Uhr und mittwochs von 15:30-17:00 Uhr in den Räumen des SPIKE Dresden.

    Weitere Infos gibt es hier auf der Webseite des Spike.

  • 19:00 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Sprachwerkstatt Deutsch]

    Die Sprachgruppe von „Willkommen in Löbtau“ trifft sich wöchentlich im Keller der Poststraße 13 (Adventgemeinde, Zugang über Schillingstraße, sieht unten). Hier lernen Migrant*innen, Austauschstudent*innen und alle anderen Interessierten gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfer*innen Deutsch. Sowohl Lernwillige als auch interessierte Unterstützer*innen werden freudig erwartet. Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich.

    Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    • Haltestelle Bünaustraße mit den Tram-Linien 1, 6, 7, 8, 10, 11, 12
    • Haltestelle Schillingstraße mit den Buslinien 90 und A
    • Haltestelle Tharadter Straße mit den Buslinien 61, 63, 90, A und 333 sowie Tram-Linien 1, 6, 7, 8, 10, 11, 12

     

    Dein Weg zu uns

    Der Eingang ist ein wenig schwierig zu finden. Es handelt sich um ein Eckhaus und der separate Eingang zum Lernraum im Keller liegt in der Schillingstraße. Du findest ihn, wenn Du die Hofeinfahrt zur Garage neben dem Gebäude betrittst. Dort ist rechts am Gebäude eine Treppe, die zu einer Tür im Kellergeschoss führt. Sie ist offen und Du kannst einfach eintreten. Genau dort bist Du richtig. 😉

    Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Unterstützung durch interessierte Ehrenamtler*innen ist herzlich willkommen.

    Für Rückfragen stehen wir gerne über das Kontaktformular auf der Seite „AG Sprache“ zur Verfügung.

14 15
  • 15:00 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Internationaler Fußballtreff]

    Fußball verbindet! Jeden Freitag ab 15.00 Uhr kicken Menschen aus verschiedensten Ländern gemeinsam auf dem Kunstrasenplatz in der Malterstraße 18. Also, kramt Eure Sportsachen raus, kommt vorbei und spielt mit!

    Fragen beantworten wir gerne über das Kontaktformular auf der Seite „AG Sport / Fußball„.

  • 15:00 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Offene Nähwerkstatt und Familientreff]

    Die Nähwerkstatt von Willkommen in Löbtau e.V. wird gemeinsam mit dem Löbtop e.V. im Stadtteilladen auf der Deubener Str. 24 betrieben.

    An gespendeten und von Willkommen in Löbtau angeschafften Nähmaschinen betätigen sich unter Anleitung von Marlis Goethe sowohl geflüchtete Menschen als auch Nachbarinnen und Nachbarn.

    In den Räumen des Löbtop e.V. werden auch die Kinder der zum Nähen anwesenden Familien liebevoll betreut. Eine Spielecke bietet genügend Raum und Anregungen.

    Getränke und Gebäck stehen immer für eine gemütliche Runde und Gespräche zwischen Ortsansässigen und Neubürgern zur Verfügung.

    Die Nähwerkstatt öffnet jeden Freitag zwischen 15 und 18 Uhr für Interessierte am Nähen und anderen Handarbeiten und kann ebenfalls als gemütlicher Familientreff genutzt werden. Besucher*innen von außerhalb des Stadtteils sind ebenfalls herzlich willkommen.

    Mitmachen ist sehr erwünscht!

    Geöffnet (fast) immer freitags 15 – 18 Uhr.

    Fragen beantworten wir gerne über das Kontaktformular auf der Seite „AG Nähwerkstatt“.

16 17
18 19 20
  • 15:30 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Interkultureller Lernraum]

    Der Lernraum öffnet 2020 immer montags von 16:00-19:00 Uhr und mittwochs von 15:30-17:00 Uhr in den Räumen des SPIKE Dresden.

    Weitere Infos gibt es hier auf der Webseite des Spike.

  • 19:00 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Sprachwerkstatt Deutsch]

    Die Sprachgruppe von „Willkommen in Löbtau“ trifft sich wöchentlich im Keller der Poststraße 13 (Adventgemeinde, Zugang über Schillingstraße, sieht unten). Hier lernen Migrant*innen, Austauschstudent*innen und alle anderen Interessierten gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfer*innen Deutsch. Sowohl Lernwillige als auch interessierte Unterstützer*innen werden freudig erwartet. Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich.

    Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    • Haltestelle Bünaustraße mit den Tram-Linien 1, 6, 7, 8, 10, 11, 12
    • Haltestelle Schillingstraße mit den Buslinien 90 und A
    • Haltestelle Tharadter Straße mit den Buslinien 61, 63, 90, A und 333 sowie Tram-Linien 1, 6, 7, 8, 10, 11, 12

     

    Dein Weg zu uns

    Der Eingang ist ein wenig schwierig zu finden. Es handelt sich um ein Eckhaus und der separate Eingang zum Lernraum im Keller liegt in der Schillingstraße. Du findest ihn, wenn Du die Hofeinfahrt zur Garage neben dem Gebäude betrittst. Dort ist rechts am Gebäude eine Treppe, die zu einer Tür im Kellergeschoss führt. Sie ist offen und Du kannst einfach eintreten. Genau dort bist Du richtig. 😉

    Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Unterstützung durch interessierte Ehrenamtler*innen ist herzlich willkommen.

    Für Rückfragen stehen wir gerne über das Kontaktformular auf der Seite „AG Sprache“ zur Verfügung.

21 22
  • 15:00 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Internationaler Fußballtreff]

    Fußball verbindet! Jeden Freitag ab 15.00 Uhr kicken Menschen aus verschiedensten Ländern gemeinsam auf dem Kunstrasenplatz in der Malterstraße 18. Also, kramt Eure Sportsachen raus, kommt vorbei und spielt mit!

    Fragen beantworten wir gerne über das Kontaktformular auf der Seite „AG Sport / Fußball„.

  • 15:00 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Offene Nähwerkstatt und Familientreff]

    Die Nähwerkstatt von Willkommen in Löbtau e.V. wird gemeinsam mit dem Löbtop e.V. im Stadtteilladen auf der Deubener Str. 24 betrieben.

    An gespendeten und von Willkommen in Löbtau angeschafften Nähmaschinen betätigen sich unter Anleitung von Marlis Goethe sowohl geflüchtete Menschen als auch Nachbarinnen und Nachbarn.

    In den Räumen des Löbtop e.V. werden auch die Kinder der zum Nähen anwesenden Familien liebevoll betreut. Eine Spielecke bietet genügend Raum und Anregungen.

    Getränke und Gebäck stehen immer für eine gemütliche Runde und Gespräche zwischen Ortsansässigen und Neubürgern zur Verfügung.

    Die Nähwerkstatt öffnet jeden Freitag zwischen 15 und 18 Uhr für Interessierte am Nähen und anderen Handarbeiten und kann ebenfalls als gemütlicher Familientreff genutzt werden. Besucher*innen von außerhalb des Stadtteils sind ebenfalls herzlich willkommen.

    Mitmachen ist sehr erwünscht!

    Geöffnet (fast) immer freitags 15 – 18 Uhr.

    Fragen beantworten wir gerne über das Kontaktformular auf der Seite „AG Nähwerkstatt“.

23 24
25 26 27
  • 15:30 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Interkultureller Lernraum]

    Der Lernraum öffnet 2020 immer montags von 16:00-19:00 Uhr und mittwochs von 15:30-17:00 Uhr in den Räumen des SPIKE Dresden.

    Weitere Infos gibt es hier auf der Webseite des Spike.

  • 19:00 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Sprachwerkstatt Deutsch]

    Die Sprachgruppe von „Willkommen in Löbtau“ trifft sich wöchentlich im Keller der Poststraße 13 (Adventgemeinde, Zugang über Schillingstraße, sieht unten). Hier lernen Migrant*innen, Austauschstudent*innen und alle anderen Interessierten gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfer*innen Deutsch. Sowohl Lernwillige als auch interessierte Unterstützer*innen werden freudig erwartet. Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich.

    Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    • Haltestelle Bünaustraße mit den Tram-Linien 1, 6, 7, 8, 10, 11, 12
    • Haltestelle Schillingstraße mit den Buslinien 90 und A
    • Haltestelle Tharadter Straße mit den Buslinien 61, 63, 90, A und 333 sowie Tram-Linien 1, 6, 7, 8, 10, 11, 12

     

    Dein Weg zu uns

    Der Eingang ist ein wenig schwierig zu finden. Es handelt sich um ein Eckhaus und der separate Eingang zum Lernraum im Keller liegt in der Schillingstraße. Du findest ihn, wenn Du die Hofeinfahrt zur Garage neben dem Gebäude betrittst. Dort ist rechts am Gebäude eine Treppe, die zu einer Tür im Kellergeschoss führt. Sie ist offen und Du kannst einfach eintreten. Genau dort bist Du richtig. 😉

    Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Unterstützung durch interessierte Ehrenamtler*innen ist herzlich willkommen.

    Für Rückfragen stehen wir gerne über das Kontaktformular auf der Seite „AG Sprache“ zur Verfügung.

28
  • 15:00 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Interkultureller Lernraum - Bewerbungshilfe]

    Der Lernraum öffnet 2020 dienstags und donnerstags zur Bewerbungshilfe von 15:00-19:00 Uhr in den Räumen des SPIKE Dresden.

    Weitere Infos gibt es hier auf der Webseite des Spike.

  • 18:30 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Internationaler Abend]

    An jedem 4. Donnerstag im Monat laden wir Menschen aus ganz Dresden oder auch darüber hinaus zu einem gemeinsamen Abend nach Löbtau ein. Es kommen Migrant*innen, internationale Student*innen, Zugezogene, Geflüchtete und geborene Dresdner*innen zusammen und gestalten den Abend unter einem bestimmten Motto. Grundsätzlich stehen gemeinsames Essen (vor Ort selbst gekocht oder mitgebracht), verschiedene Spiele und interessante Unterhaltungen auf dem Plan.


    Alle, die sich in Freundschaft und mit Respekt begegnen wollen sind herzlich eingeladen. Neue Gäste sind jederzeit gerne willkommen.

    Der Eingang ist ein wenig schwierig zu finden. Es handelt sich um ein Eckhaus und der separate Eingang zum Treffpunkt im Keller liegt in der Schillingstraße. Du findest ihn, wenn Du die Hofeinfahrt zur Garage neben dem Gebäude betrittst. Dort ist rechts am Gebäude eine Treppe, die zu einer Tür im Kellergeschoss führt. Sie ist offen und Du kannst einfach eintreten. Genau dort bist Du richtig. 😉

    Fragen im Vorfeld beantworten wir gerne über das Kontaktformular auf der Seite AG Begegnung International.

29
  • 15:00 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Internationaler Fußballtreff]

    Fußball verbindet! Jeden Freitag ab 15.00 Uhr kicken Menschen aus verschiedensten Ländern gemeinsam auf dem Kunstrasenplatz in der Malterstraße 18. Also, kramt Eure Sportsachen raus, kommt vorbei und spielt mit!

    Fragen beantworten wir gerne über das Kontaktformular auf der Seite „AG Sport / Fußball„.

  • 15:00 FÄLLT BIS AUF WEITERES AUS! [Offene Nähwerkstatt und Familientreff]

    Die Nähwerkstatt von Willkommen in Löbtau e.V. wird gemeinsam mit dem Löbtop e.V. im Stadtteilladen auf der Deubener Str. 24 betrieben.

    An gespendeten und von Willkommen in Löbtau angeschafften Nähmaschinen betätigen sich unter Anleitung von Marlis Goethe sowohl geflüchtete Menschen als auch Nachbarinnen und Nachbarn.

    In den Räumen des Löbtop e.V. werden auch die Kinder der zum Nähen anwesenden Familien liebevoll betreut. Eine Spielecke bietet genügend Raum und Anregungen.

    Getränke und Gebäck stehen immer für eine gemütliche Runde und Gespräche zwischen Ortsansässigen und Neubürgern zur Verfügung.

    Die Nähwerkstatt öffnet jeden Freitag zwischen 15 und 18 Uhr für Interessierte am Nähen und anderen Handarbeiten und kann ebenfalls als gemütlicher Familientreff genutzt werden. Besucher*innen von außerhalb des Stadtteils sind ebenfalls herzlich willkommen.

    Mitmachen ist sehr erwünscht!

    Geöffnet (fast) immer freitags 15 – 18 Uhr.

    Fragen beantworten wir gerne über das Kontaktformular auf der Seite „AG Nähwerkstatt“.

30 31

Neue Termine und Änderungen meldet bitte per Mail an kontakt@willkommen-in-loebtau.de.

Bannerbild „Tagesordnung“ von Sabine van Erp auf Pixabay