Kategorienarchiv: Arbeitsgruppen

Mit Abstand einer der schönsten Sonntage seit langem

Am 6. Juni beteiligte sich unsere AG Garten am interkulturellen Tag der StadtNatur der BUND Regionalgruppe Dresden. Auf dem Programm standen die Bestimmung von Kräutern, die man für leckere Smoothies verwenden kann, Yoga, Entspannung und einfach nur die Möglichkeit zur Begegnung, die viele in der Zeit der Pandemie so schmerzlich vermissen. Auf die Herstellung und Verköstigung von Smoothies während der Veranstaltung musste wegen der allgemeinen Hygienevorschriften leider noch verzichtet werden. Erfreulicher Weise konnte die Veranstaltung Dank der gesunkenen Inzidenzzahlen und

Treffen im Park Nr. 2

Unsere AG Begegnung hat letzten Donnerstag ein erfolgreiches Treffen im Bonhoeffer Park angeboten. Motiviert durch den Erfolg, wollen sie diese Woche direkt wieder zur Tat schreiten. Kommt doch einfach auch zu Spiel, Spaß und netten Unterhaltungen vorbei! Alles Wichtige zu der Veranstaltung erfahrt ihr hier.

Treffen im Park

Update 23. Juni: Wegen des derzeit unsteten Wetters haben wir die für Donnerstag geplante Veranstaltung „Treffen im Park“ um eine Woche auf den 1. Juli verschoben. Wir hoffen, euch zu dem Termin ebenfalls begrüßen zu können! Wir können endlich wieder erste Veranstaltungen anbieten. Am Donnerstag lädt unsere AG Begegnung zu einem Treffen mit Spiel und Spaß im Bonhoefferpark in Dresden-Löbtau ein. Menschen mit Migrationsgeschichte und die Nachbarschaft in Dresden-West sind ganz besonders eingeladen. Grundsätzlich kann aber kommen wer möchte. Details

Viele Erfolge trotz Corona

Schon seit über einem Jahr leben wir nun mit Corona. Alles hat sich für uns verändert. In der Arbeitswelt Fuß zu fassen, ist noch schwieriger geworden. Dennoch arbeiten wir mit unseren Klient:innen sehr erfolgreich an ihrer Arbeitsmarktintegration. Was haben wir in diesen herausfordernden letzten Monaten erreicht? Insgesamt wurden elf Arbeitsverträge, acht Ausbildungsverträge und ein Praktikumsvertrag (vergütet) unterschrieben. In der Dresdner Neustadt wurde ein Café eröffnet, an dessen Leckereien man einfach nicht vorbeikommt. Darüber hinaus konnten sieben Einstiegsqualifizierungen zur Vorbereitung auf

Buntes Picknick im Rahmen von United against Racism

Im Rahmen der derzeitigen Rassismusdebatte hat die Initiative We‘ll Come United vom 2. bis zum 5. September Antirassismus-Tage ausgerufen. Auch wir möchten uns an diesen Aktionstagen beteiligen und mit einem fröhlichen Picknick ein Zeichen für ein Willkommen im Stadtteil setzen. Alle Details findet ihr auf der beiliegenden Abbildung: Ihr seid alle sehr herzlich zu unserem Bunten Picknick in den Bonhoeffer-Park in Dresden-Löbtau eingeladen!

Kulturausflug ins Dresdner Residenzschloss

Ehrenamtliche unserer AG Sprache unternahmen zusammen mit Teilnehmern der Sprachwerkstatt am 22. August einen Kulturausflug in die Ausstellungen der Staatlichen Kunstsammlungen im Dresdner Residenzschloss. Ermöglicht wurde diese Unternehmung durch Tickets, die wir freundlicher Weise von der Kulturloge Dresden gestiftet bekamen. Eine Teilnehmerin berichtet: „Wir haben das Grüne Gewölbe mit seinen Schätzen besichtigt, die Türckische Kammer und besonders der Riesensaal mit den ausgestellten Rüstungen haben uns begeistert. Vom Mythos August des Starken hatten wohl schon alle Neudresdener gehört. In den prunkvollen

Planungstreffen in unserem Gemeinschaftsgarten

Wir wollen unserem Gemeinschaftsgarten wieder mehr Leben einhauchen. Daher kommt doch am nächsten Donnerstag um 18 Uhr zu unserem Planungstreffen im Gemeinschaftsgarten (Emil-Überall-Straße 6)! Gesucht werden all diejenigen, die Lust haben zu Gärtnern, alle, die sich beliebige andere Veranstaltungen und Aktivitäten im Garten vorstellen können und alle, die sich im Bereich Planung und Organisation des Gemeinschaftsgartens mit einbringen möchten. Mehr Infos zum Planungstreffen erhaltet ihr auf unserer Veranstaltungsseite.

« Ältere Beiträge