Sommerabenteuer in Dresden

Ein Ferienkalender mit zahlreichen Entdeckungen von der eigenen Haustür

Auf Reisen lassen wir uns gern auf Neues ein und sind bereit, vertrautes Terrain zu verlassen und auch mal aus unserer ‚Komfortzone‘ herauszukommen. Zuhause fällt uns das schwer.

Der Sommerferienkalender von WiL – eine Idee von Nadine Brando

Wir möchten euch diesen Sommer auf eine Reise vor der Haustür einladen, einen Schritt über das hinaus, was ihr normalerweise tut. Reisende lassen sich ein auf Abenteuer. Manchmal geht etwas schief – das sind oft die Geschichten, die wir noch lange erzählen. Und manchmal passieren ganz wunderbare Dinge, die einem eine neue Welt eröffnen.

Unser Kalender ist ein kleines Trainingsprogramm, das euch dazu auffordert, die Perspektive zu wechseln, Neues auszuprobieren und neu nachzudenken. Es passiert viel, wenn wir Dinge wagen: Irres Gekicher, schweißnasse Hände, Magengrimmen und schließlich: Euphorie.

Kurz gesagt: Wir fühlen uns lebendig. Und was gelernt haben wir auch: Dass Dinge, die fremd sind, nicht immer bedrohlich sein müssen. Meistens sind sie einfach nur anders – und im besten Fall erweitern und bereichern sie unsere Dresdner Welt. Zunächst soll euch unser Kalender durch die Sommerferienzeit begleiten, aber er hat kein Verfallsdatum. Sicher habt ihr auch nach den Ferien noch Lust auf den ein oder anderen kleinen Ausflug.

Also, viel Spaß, und gute Reise!

______________________________
Eine Idee von Nadine Brando

2 Kommentare

  • Schade habe von der Reise am 07,07, nicht gewusst. Was habt ihr unternommen?

    • Jörg

      Hallo Bob Hooda,
      da hast Du was falsch verstanden. Wir haben keine Reise unternommen. Wir haben unsere Aktion Sommerferienkalender angekündigt. Und bei den Aufgaben, die wir euch da stellen, sollt ihr euch so offen und neugierig verhalten, wie wir es oft tun wenn wir auf eine Urlaubsreise sind. Das war gemeint. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.