AG Spenden

Die Hilfsbereitschaft vieler DresdnerInnen ist überwältigend. Um Sachspenden anzunehmen, zu sortieren und weiterzuverteilen, haben wir einen Spendenraum eingerichtet. Besonders zu Beginn lag das Hauptaugenmerk auf Kleidung und Schuhen. Inzwischen sind auch Haushaltsartikel aller Art gefragt, von der Küchenausstattung über Handtücher und Bettwäsche – denn Geflüchtete, die Asyl erhalten haben, ziehen aus den Gemeinschaftsunterkünften in eigene Wohnungen.

Der Spendenraum ist für alle geflüchteten Menschen offen und hat sich als ein Ort des Zusammentreffens von Geflüchteten und LöbtauerInnen entwickelt. Daher nutzen wir den Raum auch, um auf andere Angebote unseres Netzwerks und Dresdner Initiativen hinzuweisen und stehen als erste Anlaufstelle bei Fragen zur Verfügung. Ebenso ist es zu den Öffnungszeiten möglich, Aushänge an der Pinnwand anzubringen.

Insgesamt zeigt sich bei uns im Spendenraum Dresden von seinen schönsten Seiten: Weltoffen, tolerant, hilfsbereit.

Wer mitmachen oder etwas spenden möchte, kann gerne einfach vorbei kommen oder vorab über das Formular Kontakt aufnehmen. Der Spendenraum ist jeden Dienstag und Freitag von 17 bis 18 Uhr geöffnet.

Beiträge im Blog

Kontakt

Ihr Name (*)

Ihre E-Mail-Adresse (*)

Betreff (*)

Ihre Nachricht (*)

Anhang (max. 2MB pdf, jpg)

(*) Pflichtfeld